Wie man ein Krankenhaus oder Geburtshaus Lieferung Wählen Sie

Heute viel mehr Frauen entscheiden sich bei der Geburt Geburtshäuser zu geben, und nicht in einem Krankenhaus. Es gibt viele Gründe dafür , einschließlich komplizierter Pflege und eine entspanntere Einstellung als ein Krankenhaus . Es gibt ein paar Dinge, die Sie berücksichtigen sollten , um festzustellen , ob ein Geburtshaus oder zu einem Krankenhaus der Geburt ist das Richtige für Sie .
Anleitung
1

Fragen Sie Ihren Arzt darüber, ob ein Geburtshaus ist eine praktikable Option für Sie . Wenn Sie oder das Kind bestimmte medizinische Bedingungen haben, können sie empfehlen, dass Sie ein Krankenhaus Geburt. Mietobjekte 2

Entscheiden Sie vor der Zeit , ob Sie eine PDA benötigen . Man kann nicht ein zu einer Geburtshaus und kann eine unerwünschte natürliche Geburt haben , wenn Sie nicht in die Klinik in der Zeit. Wenn dies Ihr erster geboren , und Sie und wissen nicht, was sie von Wehen erwarten , können Sie das Geburtshaus .
3

Überprüfen Sie, ob Sie sich sicher fühlen, um ein Überspringen Geburtshaus . Manche Frauen fühlen sich wohler in einem Krankenhaus, weil sie Ärzte und Pflegepersonal im Anschlag, ob es irgendwelche Komplikationen. Obwohl Sie von der Geburt Zentrum übertragen werden sollten Komplikationen auftreten , wird es länger dauern, bis die Notfallversorgung , die Sie benötigen zu bekommen.
4

Informieren Sie sich über gemeinsame und unnötige Krankenhausverfahren . Viele Frauen fühlen sich " auf der Uhr " während einer Krankenhausgeburt . Bei einem Geburtshaus , die Dinge sind in der Regel mehr entspannt und Ihr Körper ist erlaubt, die Zeitrahmen von der Geburt festgelegt .
5

Finden Sie heraus, wenn Ihr Krankenhaus hat eine Geburtswanne. Dies ist wichtig, wenn Sie der Geburt unter Wasser geben wollen . Mehr Geburtszentren bieten diese Option als Krankenhäuser.
6

Rufen Sie Ihre Versicherung und sehen, ob sie die Geburt in einem Geburtshaus zu decken.